BM Freie Partie Klasse 2 Saison 2018/2019
Haßel Überraschungssieger bei der BM Freie Partie Klasse 2

Am 20.10.2018 wurde in den Clubräumen des BC Ludwigshafen in Bobenheim-Roxheim die BM Freie Partie Klasse 2 (kleines Billard) ausgetragen.
Gespielt wurde auf 150 Punkte oder 20 Aufnahmen.
Die an 1 und 2 gesetzten Favoriten Dirk Kugler (PTSV Freiburg) und Lukas Alberts (IBM Klub Böblingen) mussten sich in der Gruppenphase einmal geschlagen geben und belegten in ihren Gruppen jeweils Platz 2. Erfolgreicher waren die an 4 und 5 gesetzten Lutz Haßel und Peter Düsing (beide BC Ludwigshafen) die ihre Spiele gewannen und jeweils Gruppensieger wurden. Düsing musste sich dann im Halbfinale gegen Kugler geschlagen geben. Haßel hingegen gewann sein Halbfinale gegen Alberts und traf im Finale auf Kugler. In der Anfangsphase des Spiels lagen beide Spieler noch gleich auf. Im weiteren Verlauf setzte sich jedoch Haßel durch, gewann nach 14 Aufnahmen mit 150:116 und wurde Bezirksmeister.

pdf Ergebnis 59.02 Kb



Teilnehmer:
von links: Wepler, Haßel, Düsing, Alberts, Kugler, Zeller





















Sieger:
Lutz Haßel