Home arrow Aktuelles
Qualifikation für die BM Freie Partie Klasse 2 Saison 2017/2018 Drucken E-Mail
Gelungenes comeback von Gmelin

Am 06.10.2018 fand im Vereinsheim des BC Ludwigshafen in Bobenheim-Roxheim die Qualifikation für die BM Freie Partie Klasse 2 (kleines Billard) statt. Am Start waren 4 Spieler aus Böblingen und Ludwigshafen. Gespielt wurde auf 150 Punkte oder 20 Aufnahmen.
Erstmals seit über 10 Jahren war auch Andreas Gmelin vom IBM Klub Böblingen am Start. Vom ersten Spiel an zeigte er, dass er nicht viel verlernt hat und wurde mit einem GD von 10,00 überlegen Turniersieger. Dabei machte er alle 3 Spiele vor Erreichen der maximalen Anzahl an Aufnahmen aus. Zweiter wurde Peter Düsing vom BC Ludwigshafen mit einem GD von 5,80. Den dritten Platz belegte Karlheinz Schmenger vom BC Ludwigshafen mit einem GD von 6,60. Damit sind Gmelin und Düsing für die BM Endrunde am 20.10.2018 beim BC Ludwigshafen qualifiziert.

pdf Ergebnis 38.74 Kb
 
Landesmeisterschaft Cadre 71/2 Saison 2017/2018 Drucken E-Mail
Neininger Landesmeister in Cadre 71/2

Am 09.06.2018 fand beim Viernheimer BC die Landesmeisterschaft in Cadre 71/2 statt.
Am Start waren 6 Spieler aus Böblingen, Freiburg, Ludwigshafen und Viernheim. Der Favorit, Jochen Neininger (IBM Klub Böblingen), beendete die Gruppenphase in Gruppe A auf Platz 2 hinter Berthold Umhey (BC Ludwigshafen). Sieger in Gruppe B wurde Oliver Keller (IBM Klub Böblingen) vor Lutz Haßel (Viernheimer BC). Im Halbfinale gewannen dann Umhey und Neininger ihre Spiele und zogen ins Finale ein, das dann Neininger mit 77:43 klar für sich entschied und Landesmeister wurde. Platz 3 belegte Keller.

pdf Ergebnis 58.91 Kb
 
Landesmeisterschaft Cadre 52/2 Saison 2017/2018 Drucken E-Mail
Umhey Landesmeister in Cadre 52/2

Am 05.05.2018 fand beim IBM Klub Böblingen die Landesmeisterschaft in Cadre 52/2 statt.
Am Start waren 4 Spieler aus Böblingen, Freiburg, Ludwigshafen und Stuttgart. Favoriten waren die an 1 und 2 gesetzten Spieler Berthold Umhey (BC Ludwigshafen) und Jochen Neininger (IBM Klub Böblingen) deren Melde-GDs sich um nur 0,02 Punkte unterscheiden. Im Turnier setzte sich jedoch Umhey (BC Ludwigshafen) mit 3 Siegen durch und wurde Landesmeister. Auf den Plätzen 2-4 erreichten alle Spieler 2 Partiepunkte, so dass die Klassifizierung über den GD erfolgte. Zweiter wurde so Neininger (IBM Klub Böblingen) vor Stannek (BC Stuttgart 1891).

pdf Ergebnis 38.65 Kb
 
Landesmeisterschaft Einband kleines Billard Saison 2017/2018 Drucken E-Mail
Umhey Landesmeister in Einband kleines Billard

Am 07.04.2018 fand im Spiellokal des BC Ludwigshafen in Bobenheim-Roxheim die Landesmeisterschaft in Einband kleines Billard statt.
Am Start waren 6 Spieler aus Freiburg, Stuttgart, Viernheim und Ludwigshafen. Favoriten waren die an 1 und 2 gesetzten Spieler Berthold Umhey (BC Ludwigshafen) und Siegbert Schäfer (PTSV Jahn Freiburg). In der Vorrunde gewannen beide ihre Spiele und belegten in ihren Gruppen jeweils den ersten Platz. Auch in den Halfinals waren beide siegreich. Im Finale setzte sich Umhey gegen Schäfer durch und wurde Landesmeister. Lutz Haßel vom Viernheimer BC wurde Dritter.

pdf Ergebnis 72.96 Kb





Teilnehmer:


teilnehmer
































  von links: Kugler, Haßel, Wepler, Villinger und Umhey


Sieger:


sieger
































 von links: Schäfer (Platz 2), Umhey (Platz 1) und Haßel (Platz 2)
 
Landesmeisterschaft Einband großes Billard Saison 2017/2018 Drucken E-Mail
Umhey Landesmeister in Einband großes Billard

Das Turnier fand am 17.03.2018 im Spiellokal des Viernheimer BC statt.

Landesmeister wurde Berthold Umhey vom Billardclub Ludwigshafen mit einem GD von 1,63. Zweiter wurde Dirk Kugler von PTSV Freiburg vor Lukas Alberts (IBM Klub Böblingen).

pdf Ergebnis 52.83 Kb
 
Landesmeisterschaft Cadre 35/2 Saison 2017/2018 Drucken E-Mail
Keller Überraschungssieger bei der LM Cadre 35/2

Am 03.03.2018 trafen sich beim BC Stuttgart 4 Spieler aus Böblingen, Ludwigshafen und Stuttgart um den Landesmeister in Cadre 35/2 zu ermitteln. Die Spieler Neininger (IBM Klub Böblingen) und Umhey (BC Ludwigshafen) waren gesetzt. Keller (IBM Klub Böblingen) und Villinger (BC Stuttgart 1891) haben sich über ein Qualifikationsturnier qualifiziert. Die Spiele gingen alle über die maximale Distanz von 15 Aufnahmen. Sie waren aber sehr umkämpft und wurden oft erst in der letzten Aufnahme entschieden. Favorit Neininger konnte nur die erste Partie für sich entscheiden und musste sich in den beiden folgenden Partien geschlagen geben. Er wurde mit einem GD von 9,91 Dritter. Der zweite Favorit Umhey verlor sein erstes Spiel gegen Keller, gewann aber die beiden nächsten und wurde Zweiter mit einem GD von 12,22. Überraschungssieger wurde Qualifikant Keller vom IBM Klub Böblingen, der mit einem GD von 11,51 ungeschlagen Landesmeister wurde.

pdf Ergebnis 51.53 Kb
 
Landesmeisterschaft Cadre 47/2 Saison 2017/2018 Drucken E-Mail
Umhey Landesmeister in Cadre 47/2

Das Turnier fand am 04.02.2018 im Spiellokal des Viernheimer BC statt.

Berthold Umhey vom Billardclub Ludwigshafen wurde Landesmeister mit einem GD von 5,98. Zweiter wurde Oliver Keller vom IBM Klub Böblingen vor seinem Vereinskameraden Jochen Neininger.

 pdf Ergebnis 59.03 Kb
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 11 von 17
Valid XHTML & CSS - Design by ah-68 - Copyright © 2007 by Firma